Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Kreisverband Obstbau, Garten und Landschaft Emmendingen e.V.

Kreisverband Obstbau, Garten und Landschaft Emmendingen e.V.

„Äpfel im Hausgarten“ und „Naturgarten“ – Themen der KOGL-Infoveranstaltung Januar 2022

Gelber Hintergrund mit einem grünen Baum und der Aufschrift KOGL Emmendingen

Die Januar-Infoveranstaltung des KOGL-Emmendingens widmet sich folgenden Themen:
„Apfelbäume im Hausgarten – Pflege und Schnitt“ „Naturgarten“ – Bei einem Rundgang durch den Lehrgarten mit Klemens Fritz werden Naturschutzmaßnahmen vorgestellt, die verschiedensten Lebewesen ein Zuhause bieten können.
Interessierte sind herzlich eingeladen, am Samstag, den 8. Januar 2022 von 10.00 bis 12.00 Uhr in unseren Lehrgarten an der Alten Straße in Kenzingen zu kommen und sich zu informieren.
Die Veranstaltung ist weiterhin kostenlos, eine Spende zum Erhalt des Lehrgartens ist willkommen. Den Jahresplan der KOGL- Informationsveranstaltungen 2022 sowie die Anfahrt zum Lehrgarten finden Sie unter kogl-emmendingen.de .
Die Veranstaltung wird unter Einhaltung der dann geltenden COVID19-Hygienevorschriften durchgeführt. Diese sind voraussichtlich 2G, Genaues finden Sie kurz vor der Veranstaltung auf kogl-emmendingen.de
 

Kreisverband Obstbau, Garten und Landschaft Emmendingen e.V.
(KOGL Emmendingen)

Corona - Aktuelle Informationen



Zahl der Infizierten der Gemeinde Gutach im Breisgau
(Aktualisierung jeden Freitag)

Aktuell (Neu Infizierte): 16 / Vorwoche: 15

Ihre Verwaltung

Gemeinde Gutach im Breisgau
Dorfstraße 33
79261 Gutach im Breisgau

Tel.: 07685 / 9101-0
Fax: 07685 / 9101-25
E-Mail schreiben

Rathaus geschlossen

Aufgrund der stetig steigenden Corona-Zahlen und der weiterhin dynamischen Lageentwicklung bleibt das Rathaus für den Publikumsverkehr (ohne Termin) geschlossen.
Selbstverständlich sind wir weiterhin für Sie auf der Homepage oder über die Zentrale unter der Tel. 07685/9101-0 zu den üblichen Öffnungszeiten erreichbar. In dringenden und unaufschiebbaren Angelegenheiten wenden Sie sich bitte telefonisch an unsere zuständigen Mitarbeiter, deren Kontaktdaten hier zu finden sind.


Wir bitten um Beachtung.
Ihre Gemeindeverwaltung