Sie sind hier: Startseite / Bürgerservice / Leistungen
Leistungen

Öffentliche Vergabe - Präqualifikationsverfahren im Liefer- und Dienstleistungsbereich (VOL/A) beantragen

Durch Teilnahme an einem Präqualifikationsverfahren können Unternehmen im Liefer- und Dienstleistungsbereich auftragsunabhängig ihre Qualifikation in folgenden Bereichen nachweisen:

  • Gesetzestreue
  • Fachkunde
  • Leistungsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit

Leistungsdetails

Voraussetzungen

Vollständige und gültige Eignungsnachweise

Verfahrensablauf

Sie müssen die Präqualifizierung beantragen. Wenden Sie sich dazu an die Präqualifizierungsstelle. Dort erhalten Sie das notwendige Antragsformular. Nach erfolgreicher Teilnahme an dem Verfahren erhält das Unternehmen ein Zertifikat. Damit ist es in der Präqualifizierungsdatenbank für den Liefer- und Dienstleistungsbereich registriert. Mit dem Zertifikat beziehungsweise der Zertifikatsnummer kann das Unternehmen seine Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit nachweisen.

Erforderliche Unterlagen

Nachdem Sie den Antrag gestellt haben, teilt die Präqualifizierungsstelle mit, welche Unterlagen eingereicht werden müssen.

Kosten

Erkundigen Sie sich bei der Präqualifizierungsstelle.

Bearbeitungsdauer

abhängig vom Einzelfall

Erkundigen Sie sich bei der Präqualifizierungsstelle.

Hinweise

Unternehmen, die sich häufig an VOL-Ausschreibungen beteiligen, können sich in der bundesweiten Präqualifizierungsdatenbank aufnehmen lassen.

Freigabevermerk

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zuständigen Stellen. Die IHK Auftragsberatungsstelle Baden-Württemberg hat dessen ausführliche Fassung am 15.04.2015 freigegeben.

Corona - Aktuelle Informationen



Zahl der Infizierten der Gemeinde Gutach im Breisgau
(Aktualisierung jeden Freitag)

Aktuell (Neu Infizierte): 12 / Vorwoche: 20

Rathaus geöffnet

Aufgrund der derzeitigen Corona-Inzidenz im gesamten Landkreis ist das Rathaus für den Publikumsverkehr geöffnet. Wir bitten Sie trotzdem weiterhin um Terminvereinbarung unter Tel. 07685/9101-0, um Wartezeiten zu vermeiden.
 
Bürgerbüro/Standesamt beschränkt besetzt

Aufgrund der Urlaubszeit bitten wir Sie weiterhin um Terminvereinbarung unter Tel. 07685/9101-14, Tel. 07685/9101-20, Tel. 07685/9101-21, um Wartezeiten zu vermeiden.

Das Bauamt informiert:

Aufgrund der Urlaubszeit ist das Bauamt der Gemeinde Gutach im Breisgau nur eingeschränkt besetzt und erreichbar. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an unsere Zentrale unter 07685-9101-0 oder an gemeinde@gutach.de.

In der Zeit vom 27.07.2022 – 21.08.2022 wird die Sachbearbeiterin Bauverwaltung, Frau Heß,  nicht im Haus sein. Baurechtliche Anfragen können in dieser Zeit nicht beantwortet werden. Bitte wenden Sie sich bei baurechtlichen Anfragen an die zuständige Baurechtsbehörde in Waldkirch.

In der Zeit vom 22.08.2022 – 11.09.2022 wird der Sachbearbeiter Bauamt Technik, Herr Adam, nicht im Haus sein.

In diesen Zeiträumen eingehende eMails an adam@gutach.de und hess@gutach.de sowie bauamt@gutach.de werden nicht automatisch weitergeleitet und erst nach dem Urlaub beantwortet. Wir bitten uns für die Beantwortung der eingehenden E-Mails und Anfragen etwas Zeit zu geben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihre Gemeindeverwaltung