Sie sind hier: Startseite / Aktuelles

Aktuelles

Suche

Am Dienstag, den 03.07.2018 fand im Bürgersaal in Bleibach, der Politiktag für alle 8-en Klassen in der Gemeinde statt. Es waren um die 34 Schüler aus unterschiedlichen Schulen in der Umgebung da und haben an dem Politiktag teilgenommen. An dem Politiktag durften wir selber unsere Meinung über die Gemeinde äußern bzw. Verbesserungsvorschläge nennen und uns wurde erzählt, wie wichtig die Gemeinde für uns ist. Wir haben als erstes bei einer Umfrage teilgenommen („Warum Politik im eigenen Leben wichtig ist?“ „Was hat die Gemeinde mit meinem Leben zu tun?“ „Das Leben in Gutach ist...“) Die meisten Teilnehmer von uns fühlen sich sehr wohl in ihrer Gemeinde und haben nur positive Verbesserungswünsche z.B. Eisdiele in Bleibach oder Jugendtreff in der Umgebung. Nach einer Gruppenarbeit haben dann immer zwei Leute eine Präsentation, über verschiedene Themen gehalten z.B. Die Zukunft in meiner Gemeinde, Pro und Kontraargumente über meine Gemeinde.... Zusätzlich haben wir gelernt, was die Gemeinde jährlich alles für Kosten zahlen muss, nur um Sachen zu sanieren bzw. zu erneuern. Wir haben gelernt, was es heißt Ordnung für sich und seine Mitmenschen zu halten, was Baurecht bedeutet und wie wichtig die Gemeinde für uns ist. Am Ende des Politiktags haben wir dann noch eine Feedbackrunde gemacht, wo jeder seine Meinung zu diesem Tag sagen konnte. Die meisten haben nur positives Feedback geäußert und waren sehr zufrieden mit dem Tag.   (Kim Licht & Maria Wehrle)

mehr...

Das Wassergesetz Baden-Württemberg (WG § 32 Abs. 6) verpflichtet die Träger der Unterhaltungslast, in regelmäßigen Abständen eine Gewässerschau an den in ihrer Verantwortung liegenden Gewässern durchzuführen. Die Gemeinde Gutach ist auf ihrem Gemeindegebiet Träger der Unterhaltungslast für das GEWÄSSER AULEBACH mit Nebengewässer. Deshalb führt die Gemeinde am 19.07.2018 gemeinsam mit dem Landratsamt Emmendingen entlang dem Aulebach eine Gewässerschau durch. Eine Gewässerschau ist die Besichtigung eines Gewässers und bezieht die Ufer sowie das für den Hochwasserschutz und für die ökologische Funktion notwendige Umfeld mit ein. Sie dient dazu, Probleme und Gefahren festzustellen und deren Beseitigung einzuleiten. Gefahrenquellen können  u. a. Ablagerungen wie beispielsweise Komposthaufen und Holzstapel oder die Lagerung von wassergefährdenden Stoffen in der Nähe eines Gewässers sein. Durch die Gewässerschau soll ein Beitrag zur Verringerung und Vermeidung von Hochwasserrisiken für die Anwohner des AULEBACHS in GUTACH geleistet werden. Gleichzeitig sollen Beeinträchtigungen der ökologischen Funktionen des Gewässers beseitigt werden. Am 19.07.2018 wird der Abschnitt entlang der Dorfstraße/ Lehmfeldweg besichtigt. Zur ordnungsgemäßen Durchführung der Gewässerschau kann es notwendig sein, Privatgrundstücke zu betreten. Grundsätzlich ist der Träger der Unterhaltungslast laut § 101 WHG dazu berechtigt, Grundstücke am Gewässer sowie Anlagen am Gewässer zu betreten. Die Gemeinde bittet die Anwohner bzw. Anlieger um ihr Verständnis. Für Rückfragen wenden sie sich bitte an die Gemeinde Gutach, Herr Barth; Tel. 07685/9101-15 oder Herr Adam, Tel. 07685/9101-16 Vielen Dank.

mehr...

Ihre Verwaltung

Gemeinde Gutach im Breisgau
Dorfstraße 33
79261 Gutach im Breisgau

Tel.: 07685 / 9101-0
Fax: 07685 / 9101-25
E-Mail schreiben