Kurzportrait Gemeinde

Inmitten einer herrlichen Schwarzwaldlandschaft in der Mitte des Elztales gelegen, wo Wilde Gutach und Siegelbach in die Elz münden, über Wiesen und Berghänge hinaus in Richtung Kandel, zum Hörnleberg und durch das Siegelauertal bis nach Oberspitzenbach liegt die Gemeinde Gutach im Breisgau. Die Gemeinde Gutach im Breisgau setzt sich aus den früher selbständigen Gemeinden Gutach, Bleibach und Siegelau zusammen und umfasst eine Gemarkungsfläche von 2.477 ha mit Höhenlagen zwischen 280 und 900 m. Das intakte Gemeinschaftsleben der rund 4.500 Einwohner zählenden Gemeinde erkennt man an dem regen Vereinsleben und den vielschichtigen Veranstaltungen.

Infrastruktur

Gutach im Breisgau verfügt über eine hervorragende Anbindung an das Oberzentrum Freiburg (20 km zur Stadtmitte). Das Gemeindegebiet hat direkte Anschlüsse an die 3- bis 4-spurig ausgebaute B 294 und ist ortsdurchfahrtsfrei nach 19 km an die Autobahn A5 (Basel-Karlsruhe) angebunden. Anschluss an das überörtliche Schienennetz der Deutschen Bundesbahn ist über die Regio-S-Bahn (Elztalbahn) nach Freiburg gewährleistet.

Eine vorbildliche Gastronomie mit gepflegten Gaststätten sowie das Hotel „Silberkönig“ mit rund 150 Betten und mehreren Restaurants bringen Jahr für Jahr immer mehr Gäste zur Erholung in den Ort. 

Es sind drei Kindergärten sowie eine Kinderkrippe für die Kleinen vorhanden. Die Grund- und Werkrealschule „ZweiTälerLand“ mit offenem Ganztagesangebot ist in frisch sanierten Gebäuden untergebracht. Spiel- und Bolzplätze sind eingerichtet und laden die Kinder zum Toben ein. Weiterhin wurde in den Jahren 2015 und 2016 das Freibad Gutach, welches zu den ältesten Bädern in der Region zählt, vollumfänglich saniert. 

Die ärztliche Versorgung wird durch zwei Arztpraxen, drei Zahnarztpraxen und eine Apotheke gewährleistet.

Die Entwicklung des Ortes ist untrennbar verbunden mit dem Aufblühen der im Jahre 1864 gegründeten Firma Gütermann, Nähseidenfabrik in Gutach im Breisgau, wovon heute noch etliche Villen und denkmalgeschützte Betriebsgebäude zeugen. Neben diesem Großbetrieb fertigen viele weitere handwerkliche Klein- und Mittelstandsbetriebe in der Gemeinde. Auch die Landwirtschaft wird noch intensiv betrieben. Jedoch hat sich die Landwirtschaft nach Aufgabe von vielen Kleinbetrieben zu einigen Haupt- und Nebenerwerbsbetrieben gewandelt. Ihre Erhaltung zum Schutz und Pflege der Landschaft ist unser Anliegen. 

Wir würden uns freuen, Sie in unserer Gemeinde demnächst begrüßen zu dürfen.

Ihre Verwaltung

Gemeinde Gutach im Breisgau
Dorfstraße 33
79261 Gutach im Breisgau

Tel.: 07685 / 9101-0
Fax: 07685 / 9101-25
E-Mail schreiben


Diese Seite bewerten
Bewertung: